Herzlich Willkommen!

Holen Sie sich ein Stück raumkunst nach Hause!
Timeline

Timeline

In vielen Gesprächen geht es dieses Jahr um die Anfänge, Entwicklungen und Visionen von raumkunst. Seit 20 Jahren sind wir Netzwerker zwischen Lieferanten und Kund:innen. Jedes raumkunst-Teammitglied macht es aus, dass eine gute Lösung für unsere Kund:innen gesucht wird – im Rahmen unserer Möglichkeiten … und manchmal darüber hinaus.

Viele unserer Kund:innen sind uns eng verbunden – und wir Ihnen! Sie bringen Ideen für neue Produkte zu uns, motivieren uns, schreiben und bleiben mit uns in Kontakt auf eine Weise, die wir nicht für selbstverständlich halten.

Nach dieser Zeit blicken wir dankbar auf manche Höhen und Tiefen, Erfahrungen, langjährige Partnerschaften mit Kund:innen, Lieferanten und Teammitgliedern zurück und nach vorne.

Wir freuen uns darauf, den Weg weiter gemeinsam zu gehen.

Andrea Weyhe & das raumkunst-Team

zu den Produkten

Unsere Hersteller

Unser Journal

Erfrischung - Newsletter #6

Erfrischung - Newsletter #6

In den Sommer hinein, kommt ein kurzer und erfrischender Gruß von raumkunst

So, wie ein Windhauch in der sengenden Hitze durchzuckt mich manchmal eine Idee für ein Thema, eine Dekoration, ein neues Produkt oder, ein Teammitglied probiert etwas Neues aus, dass viel Klarheit bringt.

Es fühlt sich leicht und beschwingt an, setzt Energie frei.

Vollständigen Artikel anzeigen

Perspektivwechsel - Newsletter #5

Perspektivwechsel - Newsletter #5

Wie würde eine raumkunst-Reise aussehen? Klar, mit dem Zug! Da können wir unterwegs Ideen entwickeln, Leckereien genießen, lesen und Musik hören.

In letzter Zeit ist "raumkunst on tour" etwas zu kurz gekommen, daher laden wir Sie heute ein uns auf einer virtuellen Reise zu begleiten.

Vollständigen Artikel anzeigen

Woman  - Newsletter #4

Woman - Newsletter #4

Die Unternehmen, die Designteams und der Vertrieb sind männerdominiert, während auf der anderen Seite die Produkte überwiegend von Frauen gekauft werden. Daher sollte es selbstverständlich eine Ausgewogenheit bei den Beteiligten von der Idee bis zur Nutzung geben.

Vollständigen Artikel anzeigen